Fenster und Türen vom Fachmann

Reinert ... das passt !                                        U N S E R E  S T Ä R K E  -  I H R  V O R T E I L

      Home Zurück Produkte Leistungen Entwicklung Team Referenzen Einblicke Kontakte/Telefon Sitemap

                                         

 

News
Fenster im Detail
Haustür im Detail
Fenstersiegel
Glas
Fassaden
Fensterbeschlag
Rollladen
Rollladensteuerung
Wintergarten+Erker
Terrassendach
Sonnenschutz
Insektenschutz
Hausautomation
SERVICE+Wartung
CAD-Konstruktionen
Downloads
Impressum
Links

 

 

 

SILVERSTAR EN SILVER SELEKT SILVERSTAR COMBI SILVERSTAR PHON SILVERSTAR SAFE

Durchwurf Angriff Durchschuss Safe AV

Produktübersicht Durchwurf/Durchbruchhemmung

Widerstandsklasse
 

Durchbruch
(DIN EN 356)
DIN 52290 Prüfzeugnis-Nr. Einfachglas  
Glasdicke Gewicht
P1A - ift 213 22440A 9 21
P2A A1 ift 213 22440B 9 21
P3A A2 ift 213 22440C 9 21
P4A A3 ift 213 22440D 10 22
P5A - ift 213 22440E 13 28
P6B B1 ift 213 22440F 23 55
P7B B2 ift 213 22440G 25 55
P8B B3 ift 213 22440H 29 68
Wir haben auch VDS-geprüfte Typen im Lieferprogramm. Bitte sprechen Sie uns an.

Widerstandsklasse

Durchbruch
(DIN
 EN 356)
Isolierglas
Glasdicke
(SZR 16)
Gewicht
Ug-Wert:
SANCO SILVERSTAR 1.1N/
EN 673
ca. Schall-dämm- wert in db
(kein Prüf- zeugnis)
g-Wert
in %
EN 410
LT-Wert
in %
EN 410
P1A 29 31 1,2 36 57 78
P2A 29 31 1,2 36 57 78
P3A 29 31 1,2 36 57 78
P4A 30 32 1,2 37 56 78
P5A 33 38 1,2 37 56 78
P6B 45 70 1,2 40 48 73
P7B 47 70 1,2 41 48 73
P8B 51 83 1,2 42 43 71


Beispiele für die Anwendung von Sicherheitssonderverglasungen in einbruchhemmenden Fenstern nach DIN V ENV 1627

Fenster nach
DIN V ENV 1627
Glas nach
DIN EN 356
Beispiel-Dicken
als MIG-Aufbau
Glas nach
DIN 52290
WK 1 P3A ca. 24-26 mm A1
WK 2 P4A ca. 24-27 mm A3
WK 3 P5A ca. 27-32 mm -
WK 4 P6B ca. 32-37 mm B1
WK 5 P7B ca. 38-45 mm B2
WK 6 P8B ca. 47-50 mm B3

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte www.ift-rosenheim.de //"Einbruchhemmende Bauteile"

Widerstandsklasse P1A- P5A nach DIN EN 356
(Durchwurfhemmung nach DIN 52290, Teil 4)

SANCO SAFE Verbundsicherheitsgläser der Klasse A werden im privaten Bereich da eingesetzt, wo sogenannte Spontaneinbrüche verhindert werden sollen. Der Einsatz reicht von Einfamilienhäusern bis zu Ferien- und Wochenendhäusern, exklusiven Wohnungen, normalen Schaufenstern und Außentüren.
 

Widerstandsklasse P6B - P8B nach DIN EN 356
(Durchbruchhemmung nach DIN 52290, Teil 3)

Überall, wo hohe Werte aufbewahrt und ausgestellt  werden, kommen SANCO SAFE Verbundsicherheitsgläser der Klasse B zum Einsatz. Der Einsatz reicht von Apotheken über Foto-, Pelz-, Elektronik-Fachgeschäften, Datenverarbeitungszentralen, Kunst- und Antiquitäten-Handlungen, Museen bis zu Strafvollzugsanstalten.
 


Alle Typen können in Weißglas produziert und geliefert werden. Vielfältige Kombinationen wie zum Beispiel mit Wärmedämmglas, Schallschutzglas, Sonnenschutzglas und Brandschutzglas sind möglich. Bezüglich Gestaltungsmöglichkeiten und weiteren Aufbauten sprechen Sie bitte mit unseren Fachberatern.

 

 

 

 

 

 

 

 AGB Impressum Downloads  Home Produkte Leistungen Entwicklung Team Referenzen Einblicke Kontakte/Telefon Sitemap 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: jana.beckendorf@rb-reinert.de 
Copyright © 2007 RB Reinert Bauelemente GmbH
Stand: 13. März 2017